Literatur zum Thema Fasten

Wer fastet, sollte, falls er oder sie an bestimmten Krankheiten leidet, mit seinem Arzt klären, ob es keine Kontraindikationen gibt. Mittlerweile gibt es einige gute Bücher, nach deren Literatur es dem medizinischen Laien gelingt auf eigene Faust zu fasten:

  • Borovnyak, Ulrike: Fasten: Der praktische Begleiter für Ihre Fastenwoche (GU Einzeltitel Gesundheit/Alternativheilkunde)
  • Brand, Mira: Heilfasten: Entgiftung & Reinigung fuer Koerper, Geist und Seele (7-Tage-Fastenkur, Entschlacken & Abnehmen)
  • Buchinger, Andreas: Buchinger Heilfasten: Mein 7-Tage-Programm für zu Hause
  • Dahlke, Ruediger: Das große Buch vom Fasten
  • Lützner, Hellmut: Wie neugeboren durch Fasten
  • Lützner, Hellmut: Richtig essen nach dem Fasten: Schlank bleiben mit dem bewährten Aufbauprogramm

Literatur zum Thema Fasten

Bildquelle: Pixabay.com